Aktueller Marktbericht und Anlageideen Juli 2020

Mit großer Entschlossenheit haben die Zentralbanken dafür gesorgt, dass aus der Corona- keine Liquiditätskrise wurde. Liquidität ist mittlerweile reichlich vorhanden und drängt in die Finanzmärkte, die eine Erholung der Wirtschaft vorwegnehmen. Währenddessen steigen die Arbeitslosenzahlen und eine Erholung des BIP ist nur mit einiger Verzögerung zu erwarten.

Weiterlesen

Ein Abstecher nach Luxemburg – der perfekte Kurzurlaub

Für viele Deutsche wird der Sommerurlaub in heimischer Umgebung stattfinden. Zu groß ist die Unsicherheit einer Flugreise oder der medizinischen Versorgung im Ausland. Luxemburg geht mit der Corona-Krise ähnlich strikt wie Deutschland um und scheint mit wenigen Neu-Infizierten/Tag „über den Berg“ zu sein (Daten zur aktuellen Lage in Luxemburg). Neben der Sicherheit ist Vielseitigkeit ein Attribut, das Luxembourg auszeichnet: auf den Straßen spricht man Luxemburgisch, Deutsch, Französisch oder Englisch. Dieser Schmelztiegel der Nationen führt zu einer Diversität, die ihresgleichen sucht – in der Restaurant-, der Mode- oder Kunst-Szene. Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall den Besuch der Altstadt von Luxemburg mit seinem Großherzoglichen Palast und seiner Festung, die übrigens Teil des Unesco Weltkulturerbes sind.

Weiterlesen

Deutsche Krisenfestigkeit in der COVID-19 Pandemie – eine Studie der Deutschen Bank vom 11.6.20

Als unabhängiger Vermögensverwalter setzt Nordlux Vermögensmanagement auf die Zusammenarbeit mit mehreren Depotbanken, darunter der Deutschen Bank. Ihr Research ist beachtenswert. Insbesondere die Spezialausgabe zur Bewältigung der COVID-19 Pandemie verdient Beachtung. Wir übersetzen die von uns leicht gekürzte Zusammenfassung für unsere Leser auf Deutsch und empfehlen sie, um die rasante Erholung des deutschen Aktienindex nachvollziehen zu können.

Weiterlesen

Blick über die nächsten Monate: Wie stark wird die Rezession, wie rasant der Aufschwung?

Der Kurseinbruch der Finanzmärkte hat drei Ursachen: erstens müssen die Gewinnerwartungen der Unternehmen kräftig gesenkt werden. Wie kräftig? Das lässt sich noch nicht sagen, daher die grosse Volatilität der Aktienmärkte. Zweitens die Verunsicherung über die menschlichen und politischen Auswirkungen des Corona Virus und mehr noch der Massnahmen, die zu seiner Bekämpfung getroffen wurden.

Weiterlesen

Im Nachrichtenfluss über den Corona-Virus die wesentlichen Finanzinformationen erkennen

Angesichts der unübersehbaren Flut an Nachrichten über den Corona-Virus und seine Auswirkungen auf die Finanzmärkte informiert die Nordlux Vermögensmanagement, wie sie vorgeht, um die Informationen zu sortieren, abzuwägen und auszuwerten. Vor allem gilt es, den Wahrheitsgehalt der eingehenden Nachrichten zu bewerten, bevor wir sie in die Entscheidungsfindung einbeziehen.

Weiterlesen

Trend: Nachhaltig investieren

Umweltschutz und Menschenrechte, faire Preise für die dritte Welt, gesetzestreues und ethisches Handeln sind Werte, denen sich viele Anleger verpflichtet fühlen. Unternehmen sollen nachhaltig wirtschaften. Anleger sollen nicht durch Zinsen und Dividenden alleine, sondern auch durch eine langfristige und maßvolle Wertsteigerung profitieren. Gelingt dies, führen Investitionen zusätzlich zu einer Steigerung des Gemeinwohls.

Weiterlesen
  • 1
  • 2
Menü schließen