Nordlux Pro Fondsmanagement ESG Aktien Global erhält die LuxFLAG ESG Auszeichnung

Wir freuen uns, dass unser Fonds per 24. Juni 2020 mit dem ESG Label von LuxFLAG ausgezeichnet wurde. Die Luxembourg Finance Labelling Agency ist eine unabhängige Vereinigung mehrerer Gründungspartner wie dem luxemburgischen Finanzministerium, dem luxemburgischen Ministerium für nachhaltige Entwicklung und Infrastruktur und der Europäischen Investitionsbank. Ziel von LuxFLAG ist die Zertifizierung aktiver und nachhaltig gemanagter Anlagefonds in den Bereichen Mikrofinanz, Umwelt, ESG, Klimaschutz und grünen Anleihen. 

Die Eingabe „nachhaltig investieren“ erzielt bei Google 10.800.000 Treffer. Das LuxFLAG Label sorgt hingegen für Klarheit, indem die inneren Werte der zertifizierten Fonds in Bezug auf Verantwortlichkeit, Nachhaltigkeit, Transparenz und Unabhängigkeit anhand des Fondsprospekts und des Fondsportfolios geprüft werden. 

Der ESG Aktien Global Fonds der Nordlux Vermögensmanagement trifft seine Anlageentscheidungen mit einer streng systematischen Methode wie folgt:  In einem ersten Schritt erhebt eine der führenden deutschen Nachhaltigkeits-Ratingagenturen, die imug, ein globales Anlageuniversum in das unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten investiert werden kann. Dabei kommen sowohl von uns vorgegebene Ausschluss-Kriterien zur Anwendung, nach denen alle Aktien aussortiert werden, die wir aufgrund kontroverser Umsätze in bestimmten Sparten wie zum Beispiel Rüstung oder Erdölgewinnung für nicht nachhaltig erachten, als auch ein Best-in-Class-Ansatz nach dem aus den verbliebenen Aktien die nach ESG-Kriterien besten 50% in jedem Sektor herausgefiltert werden. 

In einem zweiten Schritt analysiert unser Fondsmanagement das bereinigte Anlageuniversum finanzanalytisch auf quantitative und qualitative Art, um eine Bewertung der jeweiligen Ertrags- und Wachstumsperspektiven der Unternehmen vorzunehmen. 

In einem dritten Schritt erstellen wir das Portfolio unter Berücksichtigung einer möglichst optimalen Streuung nach Ländern und Industrien, um Klumpenrisiken zu vermeiden und gleichzeitig die relative Größe der jeweiligen Marktkapitalisierungen zu berücksichtigen. 

Der Kreis schließt sich mit dem täglichen Abgleich der Kursentwicklungen, der je nach Marktbewegung und unserer Einschätzung neue Zu- und Verkäufe auslöst, die wiederum demselben Prinzip folgen. Der Fonds ist i.d.R. zu 90 % oder mehr in Aktien investiert. Daneben hält er nur Cash. Währungsrisiken können fallweise abgesichert werden. Das Label wird für ein Jahr verliehen und dann überprüft.

Menü schließen