Wie wir denken und handeln

„Groß genug um zu können, klein genug um zu wollen!“

Nordlux Vermögensmanagement zählt mit über 2.000 Kunden und 40 Mitarbeitern zu den großen privaten Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum in Luxemburg.

Geballte Kompetenz

Unsere Mitarbeiter sind erfahren und gut ausgebildet, z.B.:

• Doktor der Wirtschaftswissenschaften

• Diplom-Betriebswirte, -Bankfachwirte oder Diplom-Kaufmänner/-frauen, Diplom-Mathematiker

• Financial- und Estate Planner

• Certified Financial Manager, Certified International Investment Analyst, Certified European Financial Analyst, Chartered Alternative Investment Analyst, Certified Catastrophe Risk Analyst

• Master of Business Administration

Im Durchschnitt hat jeder der 20 Wertpapier-Experten eine Berufserfahrung von fast 30 Jahren vorzuweisen.

Professionalität

Unsere Wertpapierexperten haben nicht nur die Fachkompetenz, Sie wirklich nach Ihren Bedürfnissen zu begleiten, sondern erhalten von der Geschäftsführung die volle Unterstützung. Damit meinen wir die Zusage, dass Ihr Ansprechpartner Sie auch morgen noch zuverlässig und absolut in Ihrem Sinne beraten darf.

Vielleicht ist das einer der Gründe, warum 11 von 14 Experten/Vermögensverwaltern bereits seit über 10, teils sogar über 20 Jahren im Hause der Nordlux Vermögensmanagement beschäftigt sind.

Professionell bedeutet für uns, dass nicht nur die Rendite vor Steuern sondern insbesondere nach Steuern berücksichtigt wird.

Lesen Sie, was das konkret bedeutet!

Langjährige Betriebszugehörigkeit

Vielleicht ist diese Philosophie einer der Gründe, warum 12 der 20 Experten/Vermögensverwaltern bereits seit über 10, teils sogar über 20 Jahren in unserem Unternehmen beschäftigt sind.

Sechs Mitarbeiter/innen wurden bereits vom Finanzminister mit dem großherzoglichen Eichenlaub- oder Ritterorden auszeichnet. Diese „Ordres de mérite“ erhalten geschätzte Mitarbeiter ab einem gewissen Titel und einer Betriebszugehörigkeit von mindestens 25 Jahren bei einem Finanzunternehmen in Luxemburg.