Fremdwährungen

ANLAGEN IN FREMDWÄHRUNGEN – AB 100.000 EURO

Wir bieten Ihnen (je nach ausgewählter Depotbank):

Feste Zinsen und feste Laufzeiten.

Flexible Anlagezeiträume für Festgelder von einem Monat bis zu 12 Monaten.

Kontoführung der Fremdwährungskonten ohne Zusatzkosten.

Gute Gründe für eine Vermögensanlage in Fremdwährungen

Fremdwährungen dienen der Beimischung in einer gut strukturierten Vermögensanlage. Durch Diversifikation kann man die Rendite erhöhen und das Risiko abmildern.

Unsere Kundenbetreuer helfen Ihnen gern, das passende Anlage-Produkt zu finden. Neben der kurzfristigen Festgeldanlage bieten sich je nach Anlegermentalität Fremdwährungen oder Aktien an. Selbstverständlich werden Sie auch über mögliche Risiken einer Fremdwährungsanlage aufgeklärt.

Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild:

Festgeldsätze in Fremdwährungen nach aktuellen Marktzinsen

Ihr Ansprechpartner freut sich über Ihre Kontaktaufnahme:

Wolfram Zimpel
Senior Relationship Manager
Telefon: +352 26198-329
E-Mail: kontakt@nordlux-vm.lu

Unsere Mitarbeiter fühlen sich bei der Vermögensanlage in Fremdwährungen zu Hause.

Das liegt sicherlich an ihrer langjährigen Erfahrung mit den Kapitalmärkten weltweit.

  • Käufe von Wertpapieren in Fremdwährung werden direkt dem Währungskonto belastet
  • Dividenden, Zinsen, Fälligkeiten oder Verkäufe werden in der jeweiligen Fremdwährung verbucht und können ohne Tauschkosten reinvestiert werden
  • neben Festgeldern werden selbstverständlich auch Kredite in Fremdwährung angeboten
  • Devisentermingeschäfte zur Absicherung oder Spekulation

In folgenden Fremdwährungen können Sie anlegen:

  • US Dollar (USD)
  • Australischer Dollar (AUD)
  • Neuseeländ. Dollar (NZD)
  • Südafrik. Rand (ZAR)
  • Schweizer Franken (CHF)
  • Polnischer Zloty (PLN)
  • Türkische Lire (TRY)
  • Britisches Pfund (GBP)
  • Norwegische Krone (NOK)
  • Dänische Krone (DKK)

Zinssätze für Kanadische Dollar (CAD) oder schwedische Krone (SEK) erhalten Sie gern auf Anfrage.

Mindestanlage: 100.000.- €